[iframe src=“http://prezi.com/embed/pai4pelcomuc/?bgcolor=ffffff&lock_to_path=1&autoplay=0&autohide_ctrls=0&features=undefined&disabled_features=undefined“ width=“450″ height=“350″ frameBorder=“0″]

Advertisements

Kurzmitteilung  —  Veröffentlicht: Januar 27, 2014 in Uncategorized

Energie, Designdünger, Basischemikalien: Künftige Biogasanlagen sollen mehr als nur Energie produzieren.
Universität Hohenheim und Fraunhofer IGB, Stuttgart, erforschen ganzheitliche Optimierung der Biogas-Prozesskette (GOBi) / Vier Industriepartner beteiligt

from Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft http://idw-online.de/pages/de/news568182
via IFTTT

Radioaktives Erbe

Veröffentlicht: Januar 8, 2014 in Nachrichten

Die Ära der massenhaften oberirdischen Atomwaffentests ist vorüber, seit sich 1963 die Großmächte auf ein Verbot solcher Tests geeinigt haben. Doch die Hinterlassenschaften dieser Tests sind offenbar sehr hartnäckig: In der Stratosphäre haben Schweizer Forscher nun viel höhere Konzentrationen an radioaktiven Nukliden nachgewiesen als erwartet. Ihre Messungen belegen, dass Cäsium, Strontium und Plutonium in dieser oberen Atmosphärenschicht sogar Jahrzehnte überdauert haben. Durch große Vulkanausbrüche wie die Eruption des isländischen Eyjafjallajökull im Jahr 2010 können sie auch in tiefere Luftschichten und sogar in Bodennähe gelangen.

from Wissenschaft.de – News http://www.wissenschaft.de/home/-/journal_content/56/12054/2732151/Radioaktives-Erbe/
via IFTTT

Umweltfreundlichere Klebstoffe

Veröffentlicht: Januar 7, 2014 in Nachrichten

Aromatische Verbindungen aus Lignin – einem Bestandteil von Holz – könnten bei der Herstellung von Klebstoffen oder Lacken erdölbasierte Substanzen ersetzen und damit »grünere« Produkte ermöglichen. Allerdings lassen sich die Aromaten in einer verwertbaren Form bislang sehr schwer aus dem Lignin herauslösen. Fraunhofer-Forscher entwickeln ein neues Verfahren, um die begehrten Substanzen leichter zugänglich zu machen. Erste Ergebnisse präsentieren sie vom 17. bis 26. Januar auf der Grünen Woche in Berlin (Halle 5.2a, Stand 110).

from Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft http://idw-online.de/pages/de/news568034

… via IFTTT

Vor vielleicht einem Monat bin ich auf ein App aufmerksam gemacht worden, dass Lernen noch ein wenig mehr digitalisieren kann.

Per WhatsApps, Skpye und Co. kann man sich als Schüler schnell mal an einen Lehrer wenden, falls man eine Frage hat. Was aber, wenn der gerade keine Zeit hat. Vielleicht könnten auch Mitschüler helfen. Und da könnte „Piazza“ helfen.

Piazza im Play-Store
… aber auch für iOS verfügbar.

In der Beschreibung heißt es:

Piazza ist das führende soziale Lernplattform in der Ausbildung, durch Zehntausende von Lehrern verwendet werden, um Fragen der Schüler effizient zu beantworten.

Den Rest des Beitrags lesen »

Liste mit Fragen für Anki

Veröffentlicht: Januar 5, 2014 in Lernen, Technik

Liebe Schüler 🙂

einige haben schon meine Anki-Datei genutzt, die ich für die Klasse 8 erstellt habe. Gerne würde ich es auf Klasse 9 und 10 erweitern. Allerdings kostet das doch einige Zeit. Und manchmal fehlt mir diese Zeit machmal nebenbei.

Den Rest des Beitrags lesen »

Fourier Einstein Tablet Plus, Datenlogger/Tablet

Veröffentlicht: Januar 5, 2014 in Technik

Oh … ein hübsches Spielzeug! Da könnte man schön Messungen vornehmen.

http://www.fourieredu.de/produkte/produkt.php?prod=7157

Die Firma hat auch eine Software, u.a. für Android, kostenlos im Angebot. Ich habe mal nachgefragt, ob man auch „normale“ Tablet damit nutzen kann, wenn man die passenden Sensoren anschließt. Das wäre optimal, denn dann könnten die Schüler womöglich ihre eigenen Tablets nutzen um Messungen mit-zu-loggen und dann auszuwerten.